Release details

2018-06-13 23:05 CEST
  • Print
  • Share Share
de fr

Taconic Biosciences startet europäische Produktion von Modell für ernährungsbedingte Adipositas

RENSSELAER, New York (USA), 13. Juni 2018 (GLOBE NEWSWIRE) -- Taconic Biosciences, ein weltweit führender Anbieter von gentechnisch veränderten Mausmodell- und Dienstleistungslösungen, hat in Europa mit der lokalen Produktion des Modells für ernährungsbedingte Adipositas von Taconic begonnen.

Mäuse mit ernährungsbedingter Adipositas werden verwendet, um Stoffwechselkrankheiten und Fettleibigkeit zu untersuchen, da sie erhöhte Glukose-, Insulin-, Cholesterin-, Leptin- und Corticosteronwerte aufweisen, wodurch viele Aspekte und Komplikationen von menschlichen Stoffwechselkrankheiten nachgeahmt werden. Das ernährungsbedingt fettleibige C57BL/6NTac bleibt ein bevorzugtes Stoffwechselmodell, da C57BL/6NTac im Vergleich zu anderen Modellen für ernährungsbedingte Adipositas ein konsistenteres und ausgeprägteres Stoffwechselsyndrom entwickelt, wenn es auf eine fettreiche Diät gesetzt wird.

"Das Bestreben von Taconic, seinen Kunden die besten Tiermodelllösungen zur Verfügung zu stellen, bedeutet, Zugang zu technisch überlegenen Produkten zu bieten. Durch die lokale Produktion für die europäische Forschungsgemeinschaft können Wissenschaftler C57BL/6NTac für kritische Studien nutzen," erklärte Dr. Megan MacBride, Portfolio-Direktor für kommerzielle Modelle bei Taconic. Die Mäuse mit ernährungsbedingter Adipositas von Taconic werden in typischen Studienmengen zur sofortigen Lieferung verfügbar sein, was den Forschern monatelange Konditionierung erspart und ihnen ermöglicht, schneller mit Studien zu beginnen.

Taconic verfügt über eine umfangreiche Sammlung gentechnisch veränderter und nicht gentechnisch veränderter Modelle sowie über Lösungen für individuelle Modellgenerierung und Koloniemanagement. Um mehr über die Produkte und Dienstleistungen von Taconic zu erfahren, rufen Sie bitte 1-888-TACONIC (888-822-6642) in den USA oder +45 70 23 04 05 in Europa an bzw. senden Sie eine E-Mail an info@taconic.com.

Über Taconic Biosciences, Inc.

Taconic Biosciences ist ein voll lizenzierter, weltweit führender Anbieter von gentechnisch veränderten Nagetiermodellen und -dienstleistungen. Taconic wurde 1952 gegründet und bietet die besten Tierlösungen, damit Kunden weltweit wertvolle Forschungsmodelle erwerben, individuell generieren, züchten, vorkonditionieren, testen und verteilen können. Als Spezialist für gentechnisch veränderte Maus- und Rattenmodelle, Präzisionsforschungs-Mausmodelle und integrierte Modelldesign- und Züchtungsdienstleistungen betreibt Taconic drei Dienstleistungslabore und sechs Zuchteinrichtungen in den USA und Europa, unterhält Vertriebsbeziehungen in Asien und verfügt über weltweite Versandkapazitäten, um Tiermodelle fast überall auf der Welt bereitstellen zu können.

Medienkontakt:

Kelly Owen Grover

Director of Marketing Communications

(518) 697-3824

kelly.grover@taconic.com

HUG#2199200